GDT Naturfotograf des Jahres 2017

April 24, 2017  •  7 Kommentare

YEAH!!!! Bin super happy, dass ich beim Wettbewerb "GDT Naturfotograf des Jahres" mit DREI Bildern ausgezeichnet wurde!!!

Die Auswahl der 10 besten Bilder jeder Kategorie war in diesem Jahr absolut grandios! Auch das ganze Wochenende auf der GDT-Mitgliederversammlung in Bad Essen war wirklich rundum super - danke für die tolle Organisation und auch für die vielen konstruktiven Gespräche!

An dieser Stell möchte ich auch allen Gewinnern des Wettbewerbs ganz herzlich gratulieren - allen voran natürlich Dominik Janoschka, dem verdienten Gesamtsieger!

 

 

"Falter auf Farn" - Platz 2 in der Kategorie "andere Tiere"

Wales, 2015

Dieses Bild entstand an der Steilküste Wals. Beim Abstieg zur Küste konnte ich den recht hellen Falter im Dunkel des Waldes entdecken. Vor allem die starken Kontraste zur Umgebung reizten mich an dieser Aufnahme. Aufgrund eines stetigen Windes war es unmöglich hier mit Stativ zu arbeiten – der Farn bog sich permanent vor und zurück.

Nikon D800E | AF-S 4/70-200mm VR

200mm | 1/40sek | f/5 | ISO640

 

 

"Fichtenkreuzschnabel" - Platz 7 in der Kategorie "Vögel"

Berchtesgaden, 2015

Dieses Bild entstand beim Aufstieg auf den Schneibstein im Nationalpark Berchtesgaden. Nur aufgrund der Tatsache, dass ich eine leichte Kamera mit Teleobjektiv in einer Gürteltasche trug, ermöglichte diese Aufnahme. Denn nach einigen Sekunden nachdem ich ihn entdeckte, flog dieser wunderbare Vogel bereits davon.

Nikon D5500 | AF-S 4/300mm VR

300mm | 1/640sek | f/5,6 | ISO100

 

 

"Eisberg" - Platz 8 in der Kategorie "Landschaften"

Island, 2016

Momente der Einsamkeit muss man auf Island ja mittlerweile aktiv suchen – vor allem, wenn man sich unweit der Ringstraße bewegt. An diesem Abend war ich allerdings Mutterseelen alleine auf der vollkommen zugefrorenen Fjallsarlon-Lagune. Obwohl diese nur wenige Minuten von der weltberühmten Jökulsárlón -Lagune entfernt ist, war zu dieser Uhrzeit niemand mehr unterwegs. Da aktuell ein Visitor-Center in direkter Nähe zur Fjallsarlon Lagune gebaut wird, ist es mit der Einsamkeit an dieser Location wohl auch bald vorbei…

Nikon D750 | AF-S 2,8/24-70mm G | Stativ

29mm | 241sek | f/8 | ISO200

 


Kommentare

Stefan Imig
Danke, Axel! Den Link habe ich soeben überarbeitet.
Axel Birmele(nicht registriert)
Hallo Stefan,
herzlichen Glückwunsch zu den 3 Auszeichnungen, hast Du Dir aber auch verdient!

Ein kleiner Hinweis noch: Wenn man auf der Startseite links unter Deinem Bild auf das rot eingefärbte "Blog" klickt, geht der Link ins Leere (Fehler 404 Not found)...
Herzliche Grüße Axel
Stefan Imig
Vielen lieben Dank, Susanne!!!
Stefan Imig
Danke, Dietmar! Freut mich sehr, dass dir meine Bilder gefallen!!!
Dietmar Wechselberger(nicht registriert)
Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Ergebnis. Deine Bilder sind für mich immer Inspiration und Ansporn an mir selbst und meinen Techniken zu arbeiten.
Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...