Workshop: Frühblüher in Mainfranken
 


Anfang März ist die Zeit, in der unsere Natur wieder aus der Umklammerung des Winters erwacht. Zart stecken die ersten Frühblüher ihre Köpfchen aus dem Waldboden, um diesen dann ab ca. Mitte März in ein wahres Blütenmeer zu verwandeln.

Die Artenvielfalt an Frühblühern dürfte zu dieser Zeit in Mainfranken kaum zu übertreffen sein: Märzenbechern, Leberblümchen und Buschwindröschen bedecken den Waldboden und auf den Trockenstandorten warten Küchenschellen und Adonisröschen darauf fotografiert zu werden.

Seit vielen Jahren freue ich mich immer wieder auf diese Jahreszeit und kenne unzählige tolle Fotolocations in dieser Region.

Banner-2017-01+02 FrühblüherBanner-2017-01+02 Frühblüher


Organisatorisches:

  • Termin 1:    17.03. - 19.03.2017

  • Termin 2:    24.03. - 26.03.2017

  • Dauer:        2,5 Tage

  • Thema:       Pflanzenfotografie

  • Teilnehmer: Max. 8

  • Preis:          299€  inkl. 19% MwSt.

  • Die Workshops beginnen freitags um ca. 17.30Uhr und enden sonntags um ca. 15.00Uhr

  • Der Preis ist ohne Anreise, Übernachtung und Verpflegung. Ich werde ein Zimmerkontingent in einem Hotel/Pension unverbindlich reservieren. Sagt einfach Bescheid, wenn ihr ein Zimmer benötigt. Die Zahlung der Unterkunft erfolgt dann bei Abreise.

 

Workshopinhalt:

Der Schwerpunkt dieses Workshops ist ganz klar die Pflanzenfotografie. Hierfür werden jeden Morgen und Abend zum Sonnenaufgang und Sonnenuntergang draußen mit dem Fotografieren beschäftigt sein.  Im Vordergrund stehen dabei folgende Inhalte:

  • Fotografisches Sehen: Motive erkennen und im Bild festhalten

  • Spannender Bildaufbau und Ansprechende Bildgestaltung

  • Kreative Methoden der Lichtführung

  • Wahl der Brennweite – vom Ultraweitwinkel bis zum Supertele

  • Tipps zur Planung eigener Fototouren und zur Motivsuche

  • Durch die sehr kleinen Gruppen kann auf die individuellen Wünsche ausführlich eingegangen werden!

  • Zubehör wie Reflektoren, Berlebach Ministativen, Klemmen und Sonnenschirme wird kostenlos zur Verfügung gestellt

  • Ausführliche Bildbesprechungen und eine kurze Einführung in die Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom runden das Programm ab.

  • Jeder Teilnehmer erhält ein ausführliches Handout mit vielen Beispielen und Erläuterungen

Kuhschelle 140313-8006336Kuhschelle 140313-8006336   Märzenbecher 160309-7501264Märzenbecher 160309-7501264   Leberblümchen 150328-8497Leberblümchen 150328-8497


Voraussetzung

  • Spiegelreflexkamera, Spiegellose Systemkamera oder hochwertige Bridgekamera

  • Da wir uns in sehr sensiblen Bereichen der Natur bewegen, ist ein rücksichtsvoller Umgang mit der Natur eine absolute Grundvoraussetzung dieses Workshops!

  • Um die Fotolocations zu erreichen, sind Wanderungen von max. 30min erforderlich. Jeder Teilnehmer sollte diese Strecken mitsamt seiner Fotoausrüstung zurücklegen können.

  • Vorkenntnisse in der Makrofotografie sind nicht notwendig, allerdings sollten die grundlegenden fotografischen Zusammenhänge (Blende, ISO, Belichtungszeit,…) bekannt sein.

 

​Ausrüstungsempfehlung

  • Ein 1:1-Makro-Objektiv ist sinnvoll, aber nicht zwingend erforderlich. Auch Nahlinsen und Zwischenringe können sehr gut verwendet werden.

  • Ein Teleobjektiv (100-400mm oder 150-600mm oder ähnlich) ist sinnvoll aber nicht zwingend erforderlich.

  • An die Witterungsbedingungen angepasste Kleidung inkl. festem Schuhwerk. Vor allem morgens kann es noch sehr kalt werden!

  • Eine kleine Isomatte oder Knieschoner können zur deutlichen Entlastung der Knie beitragen.

  • Ein eigener Laptop zur Bildbearbeitung- und Sicherung ist sinnvoll, aber nicht zwingend notwendig.

 

Anmeldung

Wenn ihr mitkommen wollt, schreibt mir einfach eine Mail an Kontakt@stefan-imig.de oder nutzt das Kontaktformular.

Alle Weiteren Informationen erhaltet ihr dann per Mail.

Adonisröschen zum Sonnenaufgang 150319-7511Adonisröschen zum Sonnenaufgang 150319-7511   Spinne unter Leberblümchen 140307-8005933Spinne unter Leberblümchen 140307-8005933   Seidelbast 140223-8020238Seidelbast 140223-8020238   Käfer auf Buschwindröschen 140330-8007452Käfer auf Buschwindröschen 140330-8007452


Noch fragen? Ihr könnt mich jederzeit unter +49 (0) 175 5617957 erreichen.

 

Ich freue mich auf euren Anruf!