Individualworkshops

Du hast Interesse an einem Einzelworkshop oder möchtest in einer geschlossenen Gruppe mit Freunden oder einem Fotoclub an einem Individualworkshop teilnehmen? Kein Problem - gerne kann ich dir all meine regulären Workshops an einem Termin deiner Wahl anbieten. Die Zusammenstellung der Schwerpunkte und auch die Workshopdauer kannst du dabei frei wählen. Auf Individuelle Fragestellungen kann bei einem solchen Termin natürlich auch detailliert eingegangen werden.

Die Highlights auf einen Blick:

  • Zu all meinen regulär angebotenen Workshops können für Einzelpersonen und Kleingruppen individuelle Termine vereinbart werden.
  • Auf individuelle Fragestellungen und Wünsche kann detailliert eingegangen werden.
  • Es gilt: gleiche Teilnehmerzahl = gleicher Preis. Das bedeutet, dass eine Individualworkshop mit sechs Teilnehmern pro Person genau so viel kostet wie ein regulärer Workshop gleicher Dauer.

 

Organisatorisches:

  • Termin:          nach Vereinbarung
  • Dauer:            nach Vereinbarung
  • Thema:          Landschaftsfotografie, Pflanzenfotografie, Tierfotografie, Bildbearbeitung
  • Teilnehmer: nach Vereinbarung
  • Preis:              siehe Tabelle
  • Zahlung:       Auf Rechnung (100€ Anzahlung, Restbetrag bis spätestens 31 Tage vor Workshopbeginn)
  • Der Preis ist ohne Anreise, Übernachtung und Verpflegung. Auch Eintrittsgelder oder Fahrkarten sind in diesem Pries nicht inbegriffen.
  • Für die Fahrten vor Ort werden wir der Umwelt zuliebe freiwillige Fahrgemeinschaften organisieren.
  • Eine Unterkunftsempfehlung erhältst du bei Anmeldung, die Reservierung einer Unterkunft musst du dann allerdings selbst vornehmen.
  • Es gelten die AGB von Naturfotografie Stefan Imig

 

Wie berechnen sich die Preise eines Individual-Workshops?

  • Die Preise eines Individualworkshops ergeben sich anhand der folgenden Tabelle und sind Abhängig von der Workshopdauer und der Teilnehmeranzahl.
  • Hierbei enthält ein Workshop-Tag jeweils zwei Foto-Sessions (jeweils ca. 3std) vor Ort sowie einen Theorieblock (ca. 2std).
  • Bei einer Dauer von 1/2 Tag beinhaltet der Workshop eine Fotosession von ca. 3std sowie einen Theorieblock von ca. 1,5std.
  • Das Verhältnis zwischen den Theorie- und den Praxisteilen kann natürlich auch ganz nach deinen Wünschen angepasst werden - beispielsweise bei einem reinen Bildbearbeitungsworkshop.
  • Die Preise gelten für Fotolocations in der Umgebung Würzburgs (also Mainfranken, Taubertal, Spessart, Rhön,…) sowie für Fotolocations am nördlichen Bodensee (also südlicher Schwarzwald, Hegau, Linzgau,…) und wenn der Individual-Workshop unmittelbar vor- oder nach einem meiner geplanten Workshops an gleicher Location stattfindet.
  • Davon abweichend kann ich gerne einen Workshop an einer Fotolocation deiner Wahl anbieten, allerdings muss ich dann zusätzlich die tatsächlich anfallenden Fahrt- und Übernachtungskosten in Rechnung stellen.
  • Im Preis enthalten ist immer eine ausführliche Vorbesprechung sowie ein umfangreiches Handout zum jeweiligen Thema.
  • Die angegebenen Preise gelten pro teilnehmender Person.

 

Was sind die möglichen Ziele eines Individualworkshops?

Meine Workshops stehen stets unter dem Motto:

 

"Mit der Kamera in der Natur eigene Kunstwerke erschaffen"

 

Dies bedeutet, dass das Vermitteln von Methoden meine oberste Zielsetzung ist. Eine Auswahl der folgenden Themen ist bei einem Individualworkshop möglich:

  • Fotografisches Sehen: Motive erkennen und im Bild festhalten
  • Spannender Bildaufbau und ansprechende Bildgestaltung
  • Kreative Methoden der Lichtführung
  • Einsatz verschiedener Brennweiten in der Landschaftsfotografie - vom Weitwinkel bis zum Supertele
  • Verlaufsfiltereinsatz in der Landschaftsfotografie
  • Langzeitbelichtung mit Graufiltern
  • HDR- und Panoramafotografie
  • Ausrüstung, Vorbereitung und Durchführung von Nachtaufnahmen
  • Nachbearbeitung von Nachtaufnahmen
  • Fotografische Planung von Sonne, Mond und Milchstraße
  • Ansprechendes Bokeh mit leuchtendem Hintergrund und vernebeltem Vordergrund.
  • Einsatz von Makroklemmen, Halterungen und Ansitzfixierungen.
  • Spannende Gestaltung mit Unschäfrekreisen und Flares.
  • Abstrakte Bildgestaltung: Defokus-Aufnahmen, Doppelbelichtung, Highkey, Lowkey
  • Einsatz von Historischen Objektiven wie Trioplan, Pancolar, Primotar,...
  • Kreativer Einsatz von entfesselten Blitzsystemen.
  • Makroaufnahmen mit einem  Abbildungmaßstab größer 1:1
  • Tipps zur Planung eigener Fototouren und zur Motivsuche
  • Durch die sehr kleinen Gruppen kann auf die individuellen Wünsche ausführlich eingegangen werden!
  • Ausführliche Bildbesprechungen und eine kurze Einführung in meinen persönlichen Workflow mit Adobe Lightroom CC runden das Programm ab.

Grundsätzlich möchte ich dir während dieses Workshops Methoden vermitteln, mit welchen auch nach dem Workshop hervorragende Bildergebnissen mit "WOW"-Effekt erreicht werden können.

 

 

Was solltest du mitbringen?

Spaß am Fotografieren und Lust auf viel Zeit in wunderschönen Naturräumen - das wäre schon einmal das Wichtigste. Ob du nun eine teuer Profi-Ausrüstung oder eine Einsteigerkamera hast, ist dagegen nebensächlich.

 

Welche Ausrüstung du für den Individualworkshop mitbringen solltest, richtet sich nach dem gewünschten Thema.  Dies sollten wir dann nochmals vorab telefonisch besprechen.

 

Ist der Workshop für dich geeignet?

Ein Individualworkshop ist für jeden geeignet, der sich sehr intensiv mit der Naturfotografie befassen möchte.

Ob du dich eher als Natur-fotografischen Einsteiger oder Profi einstufst, spielt für die Teilnahme an diesem Workshop keine Rolle!

Auf deine Wünsche kann bei einem solchen Termin ganz individuell eingegangen werden.

 

Diese Aufnahmen sind alle an Fotolocations meiner Workshops entstanden:

Hast du Interesse an einem Individualworkshop?

Dann ruf mich doch einfach unter +49 (0) 175 561 795 7 an und wir können alles weite besprechen.

 

Ich freue mich auf deinen Anruf!

- Stefan

 

Es gelten die AGB von Naturfotografie Stefan Imig

 

 

Anmeldeformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.