Webinar: Lightroom in der Naturfotografie

Während dieser Online-Schulung werde ich meinen ganz persönlichen Bildbearbeitungs-Workflow erläutern, welchen ich tagtäglich nutze! Zu allen gezeigten Inhalten wird es praktische Übungen aus den Bereichen der Landschafts- Tier- und Makrofotografie geben, deren Ergebnisse wir dann gemeinsam besprechen. Hierbei wird der Schwerpunkt auf dem Entwickeln von Naturfotos liegen und zwar mit dem Ziel, durch minimalem Zeitaufwand das Maximum aus den Bildern herauszuholen! 

Übrigens: alle Bilder auf meiner Homepage ausschließlich mit Lightroom bearbeitet!!!

Die Highlights auf einen Blick:

  • Dies ist ein praxisorientierter Bildbearbeitungs-Workshop, mit dem Ziel aus Bildern möglichst schnell und zielgerichtet zu optimieren.
  • Es gibt viele Übungen zu den einzelnen Themenblöcken mit anschließender Bildbesprechung.
  • Jeder Teilnehmer erhält ein ausführliches Handout sowie eine Zusammenstellung von Globalen und Localen Presets.
  • Die Abo-Version von Lightroom ist nicht notwendig.
  • Benötigt wird lediglich ein PC/Notebook/Tablet mit Mikrofon und eine stabile Internetverbindung.

 

Organisatorisches:

  • Termin 1:           Sa, 28.11.2020 (8.30Uhr bis ca. 18.30Uhr)
  • Termin 2:           So, 29.11.2020 (8.30Uhr bis ca. 18.30Uhr)
  • Dauer:                 1 Tag (der Schulungsinhalt ist bei beiden Terminen identisch)
  • Thema:               Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom
  • Teilnehmer:      Max. 6
  • Preis:                   179€  inkl. gesetzlicher MwSt.
  • Zahlung:             Auf Rechnung
  • Es gelten die AGB von Naturfotografie Stefan Imig

Zusammensetzen und bearbeiten von HDRs

 

Was sind die Ziele dieses Webinars?

Es gibt keine unbearbeiteten Bilder - die Frage ist nur, ob wir den Prozess der Bildbearbeitung dem Zufall überlassen oder ob wir aktiv eingreifen wollen, um das Beste aus den Bildern "raus zu holen".

 

Ich persönlich habe mich immer schon für den "aktiven" Weg entschieden - jedoch betrachte ich die Bildbearbeitung nach wie vor als ein "notwendiges Übel", das nur so viel Zeit wie unbedingt nötig in Anspruch nehmen sollte.

 

Aus diesem Vorsatz ist ein recht unkonventioneller Lightroom-Workflow entstanden, der sich von den meisten Fachbüchern deutlich abgrenzt und recht schnell und Effektiv zu den gewünschten Ergebnissen führt.

 

Der Schwerpunkt des Webinars liegt ganz klar auf den Modulen "Bibliothek" und "Entwickeln" auch das Modul "Drucken" werden wir kurz ansprechen.

 

Wir werden uns sehr ausführlich mit dem Einsatz von lokalen Korrekturen (Pinsel, Verlaufs-Filter, Radial-Filter) befassen, da dies in meinen Augen der Schlüssel zur gelungenen Bildbearbeitung ist.

 

Die Module "Web", Buch", "Karte" und "Diashow" werden allerdings nicht angesprochen.

 

Unter anderem werden wir bei diesem Webinar auf die folgenden Punkte eingehen:

  • Allgemeine Grundlagen der Bildbearbeitung wie Formate, Bittiefe, Farbräume, Kalibrierung,...
  • Optimale Kameraeinstellungen für die Bildbearbeitung
  • Import:
    • Arbeitserleichterung durch Importpresets
  • Bibliothek:
    • Erstellen und Verwalten intelligenter Sammlungen
    • schnelles Sichten und Bewerten von großen Bildmengen
    • Verwendung der Metadatensuche und Schlagworten
  • Entwickeln:
    • Basiskorrekturen (Grundlagen, Gradationskurve, Farbkorrekturen, Objektivkorrekturen, Transformieren)
    • Schärfen und Entrauschen
    • Plastische Bilder durch "Dodge & Burn"
    • Bilder mit natürlicher / dramatischer Bildwirkung bearbeiten
    • Praxisorientierte Anwendung von Filtern und Pinseln inkl. spezieller Filterpresets
    • Bearbeitung typischer Problemfälle aus der Landschafts- Tier und Makrofotografie
    • Zusammenfügen von HDRs und Panoramen sowie deren Bearbeitung
  • Export:
    • Gezielt für Web / Diashow / Print exportieren.
    • Anlegen von Exportpresets

Jeder Teilnehmer erhält ein ausführliches Handout mit vielen Beispielen, Erläuterungen und Checklisten zur Bildbearbeitung. Der Umfang des Handouts geht weit über die besprochenen Inhalte hinaus!
Jede Teilnehmer eine große Auswahl an lokalen und globalen Presets (als Screenshot).

Zusammensetzten und bearbeiten eines Milchstraßen-Panoramas

 Wie wird das Webinar ablaufen?

  • Ungefähr eine Woche vor dem Webinar werde ich dir eine Info-Mail mit den Zugangsdaten schicken. 
  • Die erste halbe Stunde verwenden wir zur Begrüßung und evtl zum beheben technischer Probleme.
  • Das eigentliche Seminar beginnt dann um 9.00Uhr und ist in vier Blöcke zu je 90min unterteilt. Während dieser Einheiten siehst du meine Lightroom-Oberfläche und kannst alle Schritte und Erläuterungen mitverfolgen.
  • Zum Ende jedes Blockes ist genügend Zeit eingeplant, um deine spezifischen Fragen zu beantworten.
  • Zum Abschluss des Webinars werde ich eine Auswahl deiner Bilder bearbeiten. Wie du mir deine Bilder übermitteln kannst, werde ich dir ebenfalls in der Info-Mail mitteilen.

 

Somit ergibt sich folgende Agenda:

08:30 - 09.00Uhr: Anmeldung, Begrüßung

09.00 - 10.30Uhr: Grundlagen, Import, Bibliothek I

11.00 - 12.30Uhr: Bibliothek II, Entwickeln I

13.30 - 15.00Uhr: Entwickeln II

15.30 - 17.00Uhr: Entwickeln III, Drucken, Export

17.30 - 18.30Uhr: Ich bearbeite EURE Bilder, Fragen, Abschluss des Webinars 

 

Aufgrund der sehr kleinen Gruppe können sich hier aber auch Änderungen ergeben - je nachdem, was von den Teilnehmern gewünscht wird.

 

Was wird für dieses Webinar benötigt?

  • Du brauchst lediglich gemütliche Kleidung und eine stabile Internetverbindung - das ist auch schon alles!
  • Ob du das Webinar am  Tablet, PC oder am Notebook verfolgst, kannst du frei entscheiden.
  • Die Kommunikation kann über ein Mikrofon + Lautsprecher oder über Telefon erfolgen. Bei letzterer Möglichkeit können aber zusätzliche Kosten enstehen.
  • Vorkenntnisse in der Bildbearbeitung sind nicht notwendig!
  • Ob du Lightroom im Abo hast, eine ältere Version benutzt oder das Programm noch gar nicht verwendest und einfach die Möglichkeiten kennen lernen möchtest spielt bei diesem Webinar keine Rolle.

 

Wie kannst du dich anmelden?

Eine kurze Mail zur Anmeldung an Kontakt@stefan-imig.de genügt bereits! Gerne kannst du hierzu auch das unten stehende Kontaktformular nutzen. Sobald du mir deine Anschrift  mitgeteilt hast, bekommst du von mir die Buchungsunterlagen und alle notwendigen Infos zum Workshop per Mail zugesandt.

 

 

Dies sind ein paar Aufnahmen vor und nach der Bildbearbeitung mit Lightroom:

Hast du Fragen zu diesem Workshop?

Dann ruf mich doch einfach unter +49 (0) 175 561 795 7 an und wir können alles weite besprechen.

 

Ich freue mich auf deinen Anruf!

- Stefan

 

Es gelten die AGB von Naturfotografie Stefan Imig

 

 

Anmeldeformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.