· 

Wettbewerbserfolge

Ich freue mich sehr, dass ich in diesem Jahr gleich mit zwei Bildern im Wettbewerb "Glanzlichter 2021" vertreten bin. Sowohl in der Kategorie "Nature as Art" als auch in der Kategorie "Magnificent Wilderness" wurde jeweils eine meiner Aufnahmen prämiert. Glückwunsch an alle Gewinner dieses Wettbewerbes!

Glanzlichter 2021: "Schilfstrukturen" - Highlight in der Kategorie "Nature as Art"

 

Währende eines frostigen November-Morgens des vergangen Jahres habe ich für einige Stunden die vereisten Schilfstrukturen an einem kleinen See fotografiert. Das Carl Zeiss Makro Planar 2/50mm ist hierfür ein wirklich perfektes Objektiv. Die hervorragende Naheinstellgrenze ermöglicht das Abbilden kleinster Details und die für ein Makro recht kurze Brennweite erzeugt dabei einen recht dynamischen Bildeindruck. Die größte Herausforderung war definitiv, in dem ganzen Wirrwarr an Schilfhalmen einen sauberen Bildausschnitt zu finden, welcher nicht allzu chaotisch aussah.

Da die Farben bei dieser Aufnahme keine wirkliche Rolle spielten, entschloss ich mich für eine Schwarz-Weiß Ausarbeitung, durch welche auch der Kontrast zwischen den hellen Eiskristallen und den schattigen Bereichen des Bildes noch besser zur Geltung kommt.

 

Nikon D750 | Carl-Zeiss Makro Planar 2/50mm

50mm | f/16 | 1/80sek | ISO1600


Glanzlichter 2021: "Heideblüte im Birkenwald" - Highlight in der Kategorie "Magnificent Wilderness"

An diesem August Morgen passte einfach alles: Die Heide stand in schönster Blüte, der Nebel hüllte die Landschaft in Watte und die langsam durchbrechende Sonne machte daraus ein gleißendes, fast märchenhaftes Leuchten.

Wir fotografierten zuerst auf den Offenflächen der Heide, bevor wir uns entschlossen noch ein paar Meter in den Birkenwald hinein zu gehen. Belohnt wurden wir mit dieser Zauberhaften Stimmung. Im diffusen Gegenlicht begeisterte mich hierbei vor allem der Farbkontrast zwischen dem zarten Rosa der Heide und dem hellen Grün der Birkenblätter.

 

Nikon D850 | Nikon 2,8/70-200mm FL

70mm | f/14 | 1/13sek | ISO64



Text und Bilder:

Stefan Imig

Weitere Infos und Bilder findet ihr auf meiner Facebook-Page:


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Benjamin Kuderer (Heimatlichter.com) (Donnerstag, 25 März 2021 12:05)

    Lieber Stefan, das sind wirklich zwei wunderschöne Bilder! Herzlichen Glückwunsch für diesen Erfolg.
    Danke auch für Deinen schönen Artikel der im Heimatlichter-Magazin erschienen ist: https://magazin.heimatlichter.com/heimische-fruehblueher-fruehlingsgefuehle-in-der-naturfotografie/
    Viele Grüße, Benny von den Heimatlichtern

  • #2

    Andrea Franz (Sonntag, 28 März 2021 19:50)

    Lieber Stefan,
    ich freue mich von ganzem Herzen über Deinen großen, wohlverdienten Erfolg. Herzlichen Glückwunsch! Es sind wunderbare Bilder.
    Liebe Grüße
    Andrea

  • #3

    Belissa Castillo (Sonntag, 28 März 2021 21:11)

    Hallo Lieber Stefan,
    Herzlichen Glückwunsch! Es sind zwei wunderschöne Bilder.
    VG
    Belissa